Modulare Anlagen mit hohem Durchsatz und vielen Optionen

Die Hochleistungsverpackungsanlage RPL von ROBOWORKER verbindet das automatische Umpalettieren der Wendeschneidplatten aus Traystapeln in Endverpackungen mit Deckeln, Etikettieren und Abstapeln der Schachteln.

Aber nicht nur das. Optional können Prüffunktionen, wie

und eine Laserbeschriftung (von oben, unten oder der Seite) integiert werden.

Bildverarbeitungsmodule erfassen alle Prüfergebnisse und ermöglichen somit eine lückenlose Rückverfolgbarkeit.

ROBOWORKER Verpackungsanlagen sind Industrie 4.0 fähig. Auftragsdaten können direkt über das ERP-System auf die Anlage aufgespielt werden, produktionsrelevante Daten werden zurückgemeldet.



Merkmale der ROBOWORKER Verpackungsanlagen

  • Hohe Autonomiezeiten
    flexibles RSS  Staplersystem zum automatischen Verarbeitung von Trays und Schachteln
  • Höchste Flexibilität
    Verarbeitung einer großen Vielfalt an Trays und Schachteln
  • Prozessstabilität
    wiederholbare und objektive Erkennung von relevanten Fehlern an Wendeschneidplatten
  • Rückverfolgbarkeit von Fehlern
    Eingriff in vorgelagerte Prozesse durch detaillierte Dokumentation
  • Reduzierung von Lohnkosten
    vollautomatisches Prüfen, Verpacken, Etikettieren

ROBOWORKER hat seine erste Prüf- und Verpackungsanlage mit automatischem Deckeln und Etikettieren bereits 2004 ausgeliefert. Alle gelieferten Anlagen sind noch heute im Einsatz.