Modular aufgebaute Prüf- und Verpackungsanlagen

Nach der automatischen Wendeschneidplattenzuführung können, je nach Kundenanforderung, Funktionen wie Messen und Prüfen, Laserbeschriften (oben/unten/seitlich), Verarbeiten von Verpackungsboxen, Deckeln und Etikettieren integriert werden.


Merkmale der Verpackungsanlagen RPL:

        - Hohe Autonomiezeiten
           flexibles RSS  Staplersystem zum automatischen Verarbeitung von Trays und Schachteln
        - Höchste Flexibilität
           Verarbeitung einer großen Vielfalt an Trays und Schachteln
        - Prozessstabilität
           wiederholbare und objektive Erkennung von relevanten Fehlern an Wendeschneidplatten
        - Rückverfolgbarkeit von Fehlern
           Eingriff in vorgelagerte Prozesse durch detaillierte Dokumentation
        - Reduzierung von Lohnkosten
           vollautomatisches Prüfen, Verpacken, Etikettieren


ROBOWORKER hat seine erste Prüf- und Verpackungsanlage mit automatischem Deckeln und Etikettieren bereits 2004 ausgeliefert. Alle gelieferten Anlagen sind noch heute im Einsatz.

 

 

RPL ROBOWORKER Packaging Line - Hochleistungsverpackungsanlagen für Wendeschneidplatten

In die Hochleistungsverpackungen von ROBOWORKER lassen sich Prüffunktionen (Geometrien, Höhen, Oberflächen) und Laserbeschriftung problemlos integrieren. Die Wendeschneidplatten werden in Traystapeln der Anlage zugeführt und dann vollautomatisch verarbeitet. Die gedeckelten und etikettierten Schachteln werden am Ende des Prozesses gestapelt.

ROBOWORKER Prüf- und Verpackungsanlage

Die Anlage kombiniert eine automatische Rundum-Prüfung der Wendeschneidplatten mit Verpackungsmodulen, wie Verpacken in Schachteln, Deckeln und Etikettieren.